Erziehungsberatung für Menschen mitHunden


Über unser Angebot

In unzähligen Geschichten und Zitaten berichten Menschen vom Leben mit Hunden. Viele dieser Geschichten erzählen von einer Partnerschaft, die das Menschen– und das Hundeleben durch gemeinsame Erlebnisse reicher macht.

Der Weg zu einem reibungslosen Miteinander geht sich jedoch meist nicht von alleine. Der Mensch hat bestimmte Erwartungen und Wünsche an das Verhalten seines Hundes. Der Hund ist geprägt von seinen “hundgemäßen” Verhaltensmuster. Das passt nicht immer zusammen.

In unseren Beratungsstunden, Seminaren und Workshops unterstützen wir die Menschen auf ihrem Weg zu einer für beide Seiten sicheren, harmonischen und erfolgreichen Mensch-Hund-Beziehung. Lesen Sie hier mehr zu den Angeboten unserer Hundeschule in Aachen / Lichtenbusch. Ergänzend zur Auswahl stellen wir gerne ein persönliches Programm für Sie und Ihren Hund zusammen.

- Michael Busch und Team

Aktuelles

Intensivtraining Körpersprache

Hunde sind wahre Meister darin Körpersprache zu verstehen und einzusetzen. Wir Menschen dagegen verlassen uns sehr auf unsere Sprache. Das kann im Zusammenleben mit Hunden zu manchen Mißverständnissen führen.
In diesem Intensivtraining geht es darum, sich der eigenen Körpersprache bewußter zu werden und diese so zu trainieren, dass unsere Hunde uns besser verstehen können.
 
Termin: Sonntag 25.02.2018 von 9.30 - 13.30 Uhr
 
In den ersten zwei Stunden arbeiten wir ohne Hund, danach kommen sie dazu.
Die Hunde sollten diese Zeit im Auto oder einer Box verbringen können.
 
Kosten: 90,- € pro Person incl. Kaffee, Tee und alkoholfreie Kaltgetränke
min. 6, max. 12 Teilnehmer
 
Leitung: Gundi Großmann
 
Anmeldung per Mail an: post@mithunden.de
 
 

Rudelgassi

Treffpunkt:

Treffpunkt: Parkplatz an der Hahner Straße (Zweifaller Schneise)

Länge: ca. 8 km

Karte

 

"Anti - Sturm - Training"

Umgang mit stürmischen Hunden
Wenn Hunde bei Spaziergängen auf andere Hunde und/oder Menschen losstürmen (freudig, leidenschaftlich, energiegeladen, …), kann das ganz schön anstrengend werden. Meist funktioniert dann auch das Zurückrufen nicht mehr. Besonders junge stürmische Hunde sind nur sehr schwer zu bremsen.
 
An diesem Intensivseminar wird es darum gehen, die „Sturmmotivation“ der jeweiligen Hunde zu verstehen und Möglichkeiten der Einflussnahme zu trainieren.
Theorie & Praxis
Die Hunde sollten Zeit im Auto verbringen können, da nacheinander trainiert wird!
 
Min. 6, max. 8 Teilnehmer  
NUR NOCH WARTELISTE!
 
Zeit: 10.00 - 16.30 Uhr (Eine Stunde Pause)
Kosten: 110,- € incl. Kaffee, Tee und alkoholfreie Kaltgetränke
Leitung: Gundi Großmann
Anmeldung per Mail an post@mithunden.de